Einladung zum Film „Labyrinth der Wörter“, 8. September 2017

Filmabend am Weltalphabetisierungstag, am 8. September 2017 um 19 Uhr im Moviemento Linz – Eintritt frei

„Das Labyrinth der Wörter“ ist für rund 970.000 Menschen in Österreich* eine tägliche Herausforderung und trotzdem meistern sie  ihren Alltag wie der Titelheld im gleichnamigen Film.

Der Abend soll auf das wichtige Thema „Lesen und Schreiben lernen als Erwachsene“ aufmerksam und bewusst machen, dass jeder Tag der beste Tag ist um damit zu beginnen.

Im Anschluss an den Film gibt es ein „Get Together“ im Lokal Solaris im Moviemento.

Um Anmeldung wird gebeten:
Institut für Bildungsentwicklung Linz – BILL
Tel.: 0800 244 800
office@bildungsentwicklung.com

* In Österreich haben laut PIAAC-Studie rund 970.000 Menschen Schwierigkeiten beim sinnerfassenden Lesen.   Weltweit können laut UNESCO rund ein Fünftel der Menschen weder lesen noch schreiben.

Plakat Filmabend 8_09_2017