Mathe ertischlern 28. und 29. April 2017

Kann man Mathematik begreifen?
Für das Erfassen von Zahlenräumen und das Verstehen von Mathematik braucht es anschauliches und begreifbares Material, das in Größe, Ausstattung und Form den Bedürfnissen und Möglichkeiten von Erwachsenen entspricht. Es geht in diesem Modul darum, Mathematik im wahrsten Sinn zu begreifen. Das Modul findet in einer Werkstatt statt, in der Basisbildner_innen Materialien zum Begreifen von Mathematik herstellen und deren Einsatz besprechen
FR 28. APRIL 2017, 15:45 – 21:00
SA 29. APRIL 2017, 09:00 – 16:30

EEZA, SCHILLERSTRASSE 31, 8010 GRAZ

 

16 Unterrichtseinheiten

Anerkannte Weiterbildung der IEb (Basisbildung). Zertifizierte Basisbildungstrainer_innen können das Modul nutzen, um ein Diplom zu erwerben.

Referent_innen:
Kunstlabor Graz: Michael Hiess, Julia Laggner, Wolfgang Rappel
eeza: Jakob Pock

Anmeldung, Info:
office@uni-t.org
0316 3807480

Gefördert aus Mitteln des  Europäischen Sozialfonds und aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung.