Archiv der Kategorie: Angebot

Zep-digital online kurs

BILL-Institut für Bildungsentwicklung Linz bietet einen kostenlosen Online Kurs zum Thema digitale Kompetenzen an. Teilnehmen können Erwachsene (ab 18 Jahren), die nach dem Pflichtschulabschluss eine weiterführende Ausbildung (Schule, Lehre) anstreben und ihre digitalen Kompetenzen verbessern wollen.

KURSBESCHREIBUNG: kostenloses online Lernangebot via ZOOM mit 60 UE (40 UE online-Präsenzlernen und 20 UE asynchrones digitales Lernen) zur Vorbereitung auf die Anforderungen in weiterführenden Bildungsangeboten

Sie können eines der drei Module wählen:
Modul 1: Grundlegende digitale Kompetenzen zu Hardware, Betriebssystem, Textverarbeitung, Tabellenkalkulation
Modul 2: Aufbaumodul mit Schwerpunkt digitale Kompetenzen für weiterführende Schulen: Präsentationssoftware, Informationsrecherche, Medienkompetenz
Modul 3: Aufbaumodul mit Schwerpunkt Bewerbung
Berufsinformation und Jobsuche online, Erstellung/Aufbereitung von Bewerbungsunterlagen, online Bewerbung

Termine:
Kurszeiten: 19.4.2021 – 28.6.2021
10 online – Präsenztermine (ZOOM) á 3 UE jeweils Montag 17:30-20:00 + Eigenarbeit á 2 UE + 1 UE Onlinecoaching jeweils Donnerstag 17:30-18:30

HIER FINDEN SIE DEN FOLDER ZUM ANGEBOT

Anmeldung und Information
BILL-Institut für Bildungsentwicklung Linz
Elke Schildberger
M: office@bildungsentwicklung.com
T: 0699 13134706

förderzeile

Vorbereitungsmodul für die Aufnahme in Ausbildungen im sozialen oder medizinischen Bereich

B!ll – Institut für Bildungsentwicklung organisiert in Kooperation mit der VHS Linz ein kostenloses Vorbereitungsmodul für die Aufnahme in Ausbildungen im sozialen oder medizinischen Bereich für Personen mit positivem Pflichtschulabschluss und Interesse an einer weiterführenden Ausbildung im sozialen oder medizinischen Bereich.

Hier finden Sie die Ausschreibung.

Kontakt für Information und Anmeldung:
BILL-Institut für Bildungsentwicklung Linz
Elke Schildberger
Telefon: 0699 13134706
Mail: schildberger@bildungsentwicklung.com

 

CH-Q Kompetenzmanagement goes Österreich

Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass mit 2018 „BILL-Institut für Bildungsentwicklung Linz“ die Alleinlizenz für CH-Q  Kompetenzmanagement in Österreich übernommen hat. Damit wird das gesamte Ausbildungssystem in CH-Q Kompetenzmanagement auf die Situation in Österreich abgestimmt und neu geregelt, alle Abschlüsse können nun direkt in Österreich erworben werden. Bisher in der Schweiz erworbene Abschlüsse und Berechtigungen behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit.


Unsere neue Homepage  www.ch-q.at informiert ausführlicher zu allen Neuerungen und Angeboten.

http://ch-q.at/

KODE® – neue Competenzia Software

Am 27.1. wurde in Linz die neue Competenzia-Software vorgestellt. Damit präsentiert sich das KODE® -Kompetenzdiagnostik-Verfahren in neuem Kleid und mit verbesserten Features. So können über die KODE®-Brücke beispielsweise Kompetenzprofile für bestimmte Kompetenzbereiche oder Tätigkeiten/Positionen vorab definiert werden. Nähere Informationen zum KODE® -Kompetenzdiagnostik-Verfahren unter http://www.competenzia.de

Anfragen zur Durchführung bei BILL: Elke Schildberger, Tel. 0699 13134706, mail: schildberger@bildungsentwicklung.com

Stadtschreiberei

Weihnachts- und andere Karten schreiben und schreiben lassen

Am 4. Dezember öffnet die Linzer Stadtschreiberei ihre Pforten. Postkarten, Briefmarken und Briefkasten warten auf alle, die Weihnachts- und andere Post selber schreiben oder von anderen schreiben lassen wollen.

Ort:    Urbi@Orbi, Bethlehemstraße 1a, 4020 Linz
Zeit:   4. Dezember 2014, 15:00 – 17:00

Durch die Kooperation von B!ll mit Urbi@Orbi werden Basisbildungsexperten und kommunale Strukturen zusammengeführt.

In der Linzer Stadtschreiberei können Menschen für sich lesen und schreiben lassen. Briefe und Postkarten, Formulare, Ansuchen und Beschwerden, Bücher und Einladungen – alles ist möglich.

Die Stadtschreiberei ist sechs Mal im Jahr zu fixen Terminen geöffnet.

mehr Infos: Linzer Stadtschreiberei