Archiv der Kategorie: ePSA

Tagung Highlights & Visionen im erwachsenengerechten Pflichtschulabschluss

ePSA Tagung 2018 : Highlights & Visionen im erwachsenengerechten Pflichtschulabschluss
Einblicke in die Praxis und Ausblicke in die Zukunft

Wann: 12. Juni 2018
Wo: Wissensturm Linz, Kärntnerstraße 26

Diese Veranstaltung richtet sich an Akteur_innen, die in Vorbereitungslehrgängen für den Pflichtschulabschluss aktiv sind.

Die Materialienbörse bietet die Möglichkeit, Materialien und methodische Impulse für die Praxis mitzunehmen. Verschiedene Bildungsanbieter stellen Highlights aus ihrer Praxis vor.

In der Ideenwerkstatt schmieden wir ausgehend von den bisher
gemachten Erfahrungen an Ideen und Visionen für die Gestaltung von Lernumgebungen und die Weiterentwicklung der eigenen Praxis.

ANMELDUNG bis 4. Juni 2018 per Mail an office@bildungsentwicklung.com

Info & Kontakt:
Bill
T:   0699 131 348 06
E-Mail: office@bildungsentwicklung.com

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Die Veranstaltung kann als Weiterbildung im Ausmaß von 8 UE bei der IEB eingereicht werden.

Hier finden Sie die Einladung

Weiterbildungen ePSA 2017

Das Weiterbildungsprogramm 2017 des ePSA Netzwerks für Lehrende und Prüfende im erwachsenengerechten Pflichtschulabschluss ist online:  Werkstätten zur Entwicklung von Prüfungsbeispielenmit erfahrenen Prüfenden, Workshops zu Begleiten von Gruppen und Individuen, erwachsenengerechte Lernumgebungen und selbstgesteuerte Lernprozesse, Diskriminierungsformen in der Bildungsarbeit sowie Diversität und Mehrsprachigkeit als Ressource und Chance im Unterricht, u.v.m.

Hier finden Sie die einzelnen Weiterbildungen.

Das gesamte Angebot können Sie hier als Folder herunterladen.

Anmeldungen sind ab sofort möglich. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit einzelne Workshops nach Bedarf und auf Anfrage als Inhouse-Angebote zu organisieren.

INFO & ANMELDUNG
B!LL Institut für Bildungsentwicklung Linz
Ulrike Ritchey
4040 Linz, Petrinumstraße 12/7
Tel: +4369913134806 (Mo-Do von 9-16 Uhr und Fr 9-14 Uhr)
Mail: office@bildungsentwicklung.com

Gefördert aus Mitteln des  Europäischen Sozialfonds und aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung.

Europäischer-Sozialfonds-Vektor-farbig-RGB

 

 

BMB_Logo_RGB klein

VALIDIERUNGSWERKSTATT, 12. Dezember 2016

Erfahrungs- und Wissensaustausch zum Thema Prüfen & Validieren im erwachsenengerechten Pflichtschulabschluss

Dieser Tag bietet die Möglichkeit sich intensiv mit dem Thema Prüfen und Validieren im erwachsenengerechten Pflichtschulabschluss zu befassen. Gemeinsam kann in verschiedenen Werkstätten zu Prüfungsformen und zur Gestaltung
von Prüfungen gearbeitet werden. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Die Veranstaltung kann
als Weiterbildung im Ausmaß von 8 UE bei der IEB eingereicht werden.

Beginn: 9:30 Uhr
Wissensturm Linz, Kärntnerstraße 26, 15. OG

ANMELDUNG bis 5. Dezember 2016
PER MAIL: office@bildungsentwicklung.com
Bitte um Angabe der Werkstätten, die am Vormittag (Werkstätten A-C) bzw. Nachmittag (Werkstätten D-H) besucht werden – Vormittag und Nachmittag ist jeweils die Teilnahme an einer Werkstatt möglich.

Info & Kontakt: Bill, T: 0699 131 348 06, E-Mail: office@bildungsentwicklung.com

Die Ausschreibung zur Validierungswerkstatt finden Sie hier.

Dies ist eine Veranstaltung des Netzwerks ePSA.

netzwerk-epsa